Internationale Bilanzierungsstandards

Die Libera unterstützt Sie bei der Bewertung der Vorsorgeverpflichtungen nach verbreiteten Rechnungslegungsstandards.

Bewerten Sie nach IAS 19 (IFRS), FAS ASC 715 (US GAAP) oder Swiss GAAP FER 16? Dann sind wir als Schweizer Marktführer für die Ermittlung der Pensionsverpflichtungen nach diesen Standards der kompetente Partner für Sie.

Unser Angebot

  • Finanzielle und demografische Berechnungsannahmen empfehlen und besprechen
  • Aufzeigen, wie sich Änderungen der Annahmen auf Ihre IAS-19-Zahlen auswirken
  • Vorsorgepläne erfassen und analysieren
  • Vorsorgeverpflichtungen berechnen und für den Jahresbericht des Unternehmens aufbereiten
  • Revisionsfähige Berichte erstellen
  • Auswirkungen auf Bilanz und Erfolgsrechnung des Unternehmens ableiten
  • Zahlen Ihrer Tochtergesellschaften konsolidieren
  • Kontakt mit der Revisionsstelle halten und Bericht erstatten
  • Prognose bezüglich der relevanten Bilanzkennzahlen in den Folgejahren abgeben
  • Zahlen für die Halbjahresabschlüsse ermitteln
  • Schulung durchführen

Ihr Nutzen
Wir berechnen und erstellen sämtliche benötigten Zahlen für rund 300 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Dabei kann die Libera auf die langjährige Erfahrung und das umfangreiche Know-how ihrer Berater zählen. Dies bietet Ihnen folgenden Nutzen:

  • Durch moderne Softwarelösungen in Java und Excel können wir effizient und kostengünstig die benötigten Zahlen an Sie liefern.
  • Verschiedene Arbeitsprozesse, die mit verschiedenen Revisionsstellen in der Schweiz abgestimmt sind, garantieren Ihnen Sicherheit.
  • Wir sind stets darum bemüht, für Sie und Ihr Unternehmen die optimale Lösung zu finden.
  • Dabei werden Sie bei der Umsetzung Ihrer Lösung von uns professionell begleitet.
  • Wir sind ein Schweizer Unternehmen. Zu unseren Werten zählen Qualität und Präzision.

Kontakt

Dr. Ruben Lombardi
Leiter Beratung Basel
Tel. +41 61 205 74 00
E-Mail senden

Dr. Benno Ambrosini
Leiter Beratung Zürich
Tel. +41 43 817 73 00
E-Mail senden