Geschichte der Libera

Die Libera ist ein führendes schweizerisches Beratungsunternehmen für Vorsorgeeinrichtungen. Sie wurde 1963 gegründet.

1963
Gründung der Mentor AG in Basel durch die Atag Allgemeine Treuhand AG

1965
Umbenennung in Tutor Versicherungsberatung AG, Basel

1971
Gründung der Libera Pensionskassenberatung in Zürich

1990
Namenswechsel der Tutor auf Atag Versicherungsberatung AG

1991
Atag Ernst & Young kauft die Libera Pensionskassenberatung, Zürich

2000
Fusion der Beratungsgesellschaften in Basel und Zürich zur Atag Libera AG

2004
Namenswechsel auf LCP Libera AG und Anschluss an die Gruppe Lane Clark & Peacock (LCP)

2008
Gründung der Tochtergesellschaft LCP Asalis AG für den Aufbau des Investment Consulting

2013
Die Libera gehört nun den Partnern und Schweizer Investoren. Umbenennung der Unternehmen in Libera AG und A&L Asalis AG